oder wie das AMS Arbeitslosen die Jobsuche erschwert




  Startseite
    Tagebuch
    Tips für Arbeitssuchende
    Grundsätzliches
  Über...
  Archiv
  Copyrighthinweise
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Job-TransFair
  bit - best in training
  itworks
  JOBkralle.at - sammelt die Inserate aller Seiten auf einer
  Bewerbungstipps auf monster.at
  Verein ArbeitslosensprecherIn
  Infothek Verlag und Literaturwerkstatt
  Das Cerberos-Forum
  Literaturforum Österreich


http://myblog.de/cerberos

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Aufpassen bei der Jobsuche

Jobsuchen via Internet wird immer schwerer: Immer mehr Firmen lagern nämlich die Personalsuche aus und beauftragen kommerzielle Vermittler damit. Das wäre an sich ja noch nichts Schlechtes, aber leider endet das üblicherweise mit Zeitarbeit (befristete Anstellung). Profitieren tun die beiden Firmen, nicht aber der Jobsuchende, der ja in erster Linie eine feste Anstellung sucht.

Vorsicht geboten ist, wenn bei einem Jobinserat eine der folgenden Firmen dabeisteht:

abz works!
ACE Consulting & Engineering GmbH
at3 Jobconnect
Albrecht Business Coaching
Außermayr Jobplacement & Counseling
Cast & Consult Personalmanagement GmbH
Chladek Managementberatung
Consent Personalberatung
Dr. Pendl & Dr. Piswanger (auch Pendl&Piswanger)
Dr. Schauer Personal- und Unternehmensberatung
elounge
ePunkt Internet Recruiting
EUROJOBS GmbH
EUSEC Management Consultants
Hödl Consulting
HILL International
Ing. Ernst Steiner
ISG Personalmanagement
IVENTA Management Consulting
Kienbaum Beratungen GesmbH
Lawyers & More
Lindlpower
Manpower
Oprandi & Partner Personnel Recruitment
PEG
Personalmanagement Team24
PMC International
Ray & Berndtson
Secretary Search Personalberatung GmbH
Stowasser Personalberatung
Stummer & Partner
Take It Personalberatung
Techjob Consulting & Engineering GmbH
Trenkwalder
T.T.I. Personaldienstleistung
UNITIS Personalberatung
Zellner Personallösungen
ZWÖLFERKALTENBRUNNER Personalberatung


Die Liste wird laufend aktualisiert.

Die Firma Trenkwalder ist übrigens ins Zwielicht geraten: Wie der Verein ArbeitslosensprecherIn mitteilt, hat das AMS dieser Zeitarbeitsfirma Daten von beim AMS registrierten Arbeitssuchenden rechtswidrig weitergegeben. Schon das allein sollte Warnung genug sein, sich auf solche Firmen einzulassen.
12.6.06 09:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung